Studienanfragen

Ihre Studienanfrage veröffentlichen

Sie möchten Hebammen für eine wissenschaftliche Studie befragen? Hier können Sie Ihr Vorhaben kurz beschreiben und Ihre Kontaktdaten für die Kolleginnen hinterlassen. Gerne stellen wir Ihnen diesen direkten Wege der Kontaktaufnahme zur Verfügung. Wir bitten Sie, von Anfragen an den Vorstand diesbezüglich abzusehen.

Eine Studienanfrage veröffentlichen

Klima-Studie des F.A.Z.-Instituts

Sehr geehrte Damen und Herren, Deutschland soll bis 2045 treibhausgasneutral werden. Die Bedeutung des Gesundheitssystems für das Erreichen dieser ambitionierten Klimaziele spielt in der öffentlichen Debatte bislang nur eine geringe Rolle – obwohl der Sektor für rund fünf Prozent der in Deutschland ausgestoßenen Treibhausgase verantwortlich ist. In einer mehrjährigen Klima-Studie möchte das F.A.Z.-Institut den gesamten […]

Lesen Sie mehr

Hebammenmangel: Einblicke in die Verbesserung der Berufspraxis

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Natalie Böhnke und ich bin Studierende an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. Im Rahmen meiner Bachelor-Thesis führe ich eine Umfrage durch, diesbezüglich nehme ich Kontakt zu Ihnen auf. Ich untersuche, inwieweit Maßnahmen zur Verbesserung der Situation von Hebammen in der stationären Geburtshilfe umgesetzt werden. Die […]

Lesen Sie mehr

Online Befragung zum Erleben von Schwangerschaft und Geburt

Liebe Frauen, für die online-Befragung zum Erleben von Schwangerschaf tund Geburt sowie Geburtsangst (Tokophobie) bei Frauen suchen wir noch Teilnehmerinnen. Bei der Studie handelt es sich um eine internationale Studie die an den Lehrstuhl für Klinische und Biologische Psychologie der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt angegliedert ist. Die Teilnahme dauert zwischen 15 und 20 Minuten und kann […]

Lesen Sie mehr

Qualitätsmanagement in der Hebammenarbeit: Nutzung und Bewertung aus Sicht der freiberuflichen Hebammen

Liebe Hebamme, mein Name ist Julia Arnst und ich studiere an der Hochschule für Gesundheit in Bochum im Studiengang Hebammenkunde nachqualifizierend. Im Rahmen meiner Bachelorarbeit beschäftige ich mich mit dem Thema “Qualitätsmanagement in der Hebammenarbeit: Nutzung und Bewertung aus Sicht der freiberuflichen Hebammen”. Mit Hilfe eines Fragebogens möchte ich erfahren, wie die freiberuflichen Hebammen das […]

Lesen Sie mehr

Umfrage zum Thema Körpererleben prä- und postnatal

Liebe Studienteilnehmer:innen, ich bin auf der Suche nach Studienteilnehmer:innen für mein Masterarbeits-Projekt „Einfluss von Yoga auf das Körpererleben von Frauen während und nach einer Schwangerschaft“. Das Ziel des Projekts ist es, die Auswirkungen des Praktizierens von Yoga prä- und postnatal auf das Körpererleben zu untersuchen. Es können sowohl Frauen teilnehmen, die Yoga praktizieren, als auch […]

Lesen Sie mehr

Einladung zur Teilnahme an einer Online-Befragung zum Thema Zusammenarbeit von freiberuflichen Hebammen mit Familienhebammen und Frühen Hilfen

Liebe Hebammen, was läuft gut bei der Zusammenarbeit freiberuflicher Hebammen mit den Frühen Hilfen, und was könnte eventuell verbessert werden? Zu diesem Thema gibt es im Rahmen der Master-Arbeit von Anne Hallet eine kurze Online-Befragung. Teilnehmen können alle freiberuflichen Hebammen, die nicht auch als Familienhebamme arbeiten. Der Befragungszeitraum läuft noch bis Ende Dezember. Die Teilnahme […]

Lesen Sie mehr

Wie nehmen Hebammen den Einfluss institutioneller Macht in ihrer Berufstätigkeit wahr?

Ich suche Interviewteilnehmer*innen, um für meine Masterarbeit im Bereich Hebammenwissenschaften an der ZHAW Winterthur Daten erheben zu können. Die Arbeit der Hebamme im klinischen Setting folgt einer bestimmten Logik und wird geprägt durch Strukturen und bestehenden Hierarchien. Durch diese äußeren Faktoren wird ihre Wahrnehmung strukturiert. Ziel der Befragung ist es, zu untersuchen, wie Hebammen den […]

Lesen Sie mehr

Hebammenerfahrungen mit Rizinusöl

Liebe Kolleginnen, was denken Sie über Rizinusöl zur Geburtseinleitung? Welche Anwendungsformen, Dosierungen und Kombinationen mit anderen Mitteln haben Sie durchgeführt oder beobachtet und wie sind Ihre Wahrnehmungen von verschiedenen Anwendungsformen? Sollte die Anwendung stärker reguliert, gefördert oder begrenzt werden? In meiner Masterarbeit im Studiengang Hebammenwissenschaft an der Medizinischen Hochschule Hannover möchte ich in der kontroversen […]

Lesen Sie mehr

Schwangerschaft: Erfahrungen mit der Gesundheitsversorgung!

Hallo! Das Netzwerk Queere Schwangerschaften führt derzeit gemeinsam mit dem Gunda-Werner-Institut eine Befragung zur Gesundheitsversorgung während der Schwangerschaft durch. Wir wollen wissen: Welche Erfahrungen machen Menschen, die schwanger sind oder schwanger werden wollen, mit der Gesundheitsversorgung in Deutschland? Dafür suchen wir Menschen jeder Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung und körperlichen Verfasstheit, die – gerade schwanger sind oder […]

Lesen Sie mehr

Befragung zur zahnärztlichen Frühuntersuchung (FU) beim Kleinkind aus Perspektive der Hebammen

Liebe Hebammen, wir möchten Sie sehr gerne zur Teilnahme der Umfrage ,,Befragung zur zahnärztlichen Frühuntersuchung (FU) beim Kleinkind aus Perspektive der Hebammen‘‘ einladen. Hintergrund ist, dass trotz des allgemeinen Kariesrückgangs in der deutschen Gesellschaft die frühkindliche Karies (Early Childhood Caries – ECC) leider immer noch ein konstantes Problem mit stagnierendem Kariesniveau bei Kleinkindern darstellt. Bekannte […]

Lesen Sie mehr