Studienanfragen

Ihre Studienanfrage veröffentlichen

Sie möchten Hebammen für eine wissenschaftliche Studie befragen? Hier können Sie Ihr Vorhaben kurz beschreiben und Ihre Kontaktdaten für die Kolleginnen hinterlassen. Gerne stellen wir Ihnen diesen direkten Wege der Kontaktaufnahme zur Verfügung. Wir bitten Sie, von Anfragen an den Vorstand diesbezüglich abzusehen.

Eine Studienanfrage veröffentlichen

Studie zu Einstellungen und Einschätzungen in der Geburtshilfe

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geburtshilfe, im Rahmen unseres Forschungsprojektes PH-Lens (Public Health under a Lens) des IKG der Universität Bielefeld haben Sie die Gelegenheit, an unserer 10-minütigen Studie zum Thema “Einstellungen und Einschätzungen in der Geburtshilfe” teilzunehmen. Als Dank für Ihre Teilnahme erhalten Sie einen 5€ BestChoice-Gutschein. Zur Teilnahme klicken Sie bitte hier: https://bielefeldpsych.eu.qualtrics.com/jfe/form/SV_3gV1cSJW6alhOu2 Bei Fragen können Sie sich jederzeit […]

Lesen Sie mehr

Elektive Kaiserschnitte: Nicht ohne eine zweite Meinung? 11 Fragen an Hebammen.

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Anke Kaulbert und ich bin wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für evidenzbasierte Versorgungsforschung der Universität Witten/Herdecke. Wir untersuchen aktuell, ob das Einholen einer zweiten Meinung durch die Schwangere elektive Kaiserschnitte auf die notwendigen Fälle begrenzen kann und ob die Durchführung im beruflichen Alltag sinnvoll und umsetzbar ist. […]

Lesen Sie mehr

Befragung zum Thema “Doulas in der Geburtshilfe”

Liebe Kolleg*innen, Mein Name ist Alina Wieters, ich bin Hebamme und Studentin im 6. Fachsemester des Studiengangs Midwifery B.Sc. an der Hochschule Osnabrück.Im Rahmen meines wissenschaftlichen Praxisprojekts habe ich einen Online-Fragebogen zum Thema „Doulas in der Geburtshilfe“ erstellt, welcher an Hebammen, die in der Geburtshilfe tätig sind, adressiert ist. Ziel der Befragung ist es, die […]

Lesen Sie mehr

Befragung von Berufsgruppen zum Thema unerfüllter Kinderwunsch

Sehr geehrte Fachkräfte, der Wunsch, eine Familie zu gründen, geht auch in Deutschland für viele Menschen nicht oder nicht ohne Hilfe in Erfüllung. Rund 9 % aller Paare mit Kinderwunsch sind von Fertilitätseinschränkungen betroffen. Auch für Frauen und Männer, die alleinstehend sind oder in gleichgeschlechtlichen Partnerschaften leben, sind Fragen zur Erfüllung des Kinderwunschs durchaus ein […]

Lesen Sie mehr

Stress durch ständige Erreichbarkeit unter freiberuflichen Hebammen in Deutschland

Liebe Kolleginnen und Kollegen, mein Name ist Daniela Blick und ich habe 2012 meine Ausbildung zur Hebamme an der Hebammenschule in Koblenz beendet. Im Zusammenhang mit einem Masterstudiengang Public Health an der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft führe ich für meine Abschlussarbeit eine Studie durch. Diese soll herausstellen, welche Faktoren die psychische Gesundheit im Zusammenhang mit […]

Lesen Sie mehr

Klima-Studie des F.A.Z.-Instituts

Sehr geehrte Damen und Herren, Deutschland soll bis 2045 treibhausgasneutral werden. Die Bedeutung des Gesundheitssystems für das Erreichen dieser ambitionierten Klimaziele spielt in der öffentlichen Debatte bislang nur eine geringe Rolle – obwohl der Sektor für rund fünf Prozent der in Deutschland ausgestoßenen Treibhausgase verantwortlich ist. In einer mehrjährigen Klima-Studie möchte das F.A.Z.-Institut den gesamten […]

Lesen Sie mehr

Hebammenmangel: Einblicke in die Verbesserung der Berufspraxis

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Natalie Böhnke und ich bin Studierende an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. Im Rahmen meiner Bachelor-Thesis führe ich eine Umfrage durch, diesbezüglich nehme ich Kontakt zu Ihnen auf. Ich untersuche, inwieweit Maßnahmen zur Verbesserung der Situation von Hebammen in der stationären Geburtshilfe umgesetzt werden. Die […]

Lesen Sie mehr

Online Befragung zum Erleben von Schwangerschaft und Geburt

Liebe Frauen, für die online-Befragung zum Erleben von Schwangerschaf tund Geburt sowie Geburtsangst (Tokophobie) bei Frauen suchen wir noch Teilnehmerinnen. Bei der Studie handelt es sich um eine internationale Studie die an den Lehrstuhl für Klinische und Biologische Psychologie der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt angegliedert ist. Die Teilnahme dauert zwischen 15 und 20 Minuten und kann […]

Lesen Sie mehr

Qualitätsmanagement in der Hebammenarbeit: Nutzung und Bewertung aus Sicht der freiberuflichen Hebammen

Liebe Hebamme, mein Name ist Julia Arnst und ich studiere an der Hochschule für Gesundheit in Bochum im Studiengang Hebammenkunde nachqualifizierend. Im Rahmen meiner Bachelorarbeit beschäftige ich mich mit dem Thema “Qualitätsmanagement in der Hebammenarbeit: Nutzung und Bewertung aus Sicht der freiberuflichen Hebammen”. Mit Hilfe eines Fragebogens möchte ich erfahren, wie die freiberuflichen Hebammen das […]

Lesen Sie mehr

Umfrage zum Thema Körpererleben prä- und postnatal

Liebe Studienteilnehmer:innen, ich bin auf der Suche nach Studienteilnehmer:innen für mein Masterarbeits-Projekt „Einfluss von Yoga auf das Körpererleben von Frauen während und nach einer Schwangerschaft“. Das Ziel des Projekts ist es, die Auswirkungen des Praktizierens von Yoga prä- und postnatal auf das Körpererleben zu untersuchen. Es können sowohl Frauen teilnehmen, die Yoga praktizieren, als auch […]

Lesen Sie mehr