Logo des Landesverbandes der Hessischen Hebammen
Haftpflichtversicherung verlängert

Die Gruppenhaftpflichtversicherung für Hebammen ist bis Juli 2021 gesichert. Zwar bietet das Planungssicherheit, dennoch braucht es einen Systemwechsel, so Martina Klenk, Präsidentin des Deutschen Hebammenverbands (DHV). Denn das Grundproblem der steigenden Kosten bleibt: Ab 01.07.2017 beläuft sich die Haftpflichtprämie auf 7.639 Euro jährlich.

Lesen Sie hier mehr

 

Scroll Up