Schwangerenvorsorge durch die Hebamme

21. Oktober 2022 & 22. Oktober 2022

10:00 Uhr -17:30 Uhr

Die Veranstaltung findet in -42 Tagen statt.

WOK – Work Oase Kassel

Fünffensterstr. 2

34117 Kassel

Schwangerenvorsorge durch die Hebamme ist ein wichtiger Teil der freiberuflichen Arbeit. Hier werden die Grundlagen der Arbeit, das Thema Labor und der Mutterpass mit allen Einträgen ausführlich bearbeitet. Die Fortbildung richtet sich sowohl an die Kollegin, die in die Freiberuflichkeit startet als auch an die Kollegin, die ihr Wissen auf den aktuellsten Stand bringen möchte.

Referentin: Ulrike Peitz, Hebamme

 

Preise: für DHV Mitglieder im LV HESSEN: 100,- € 

Preise für DHV Mitglieder andere LV: 200,- €

Preise:  NICHT-Mitglieder DHV: 240,- €

 

Für diese Fortbildung erhalten Sie 16 Stunden im Bereich Fach und Methodenkompetenz

Fortbildung in den digitalen Kalender eintragen: ICAL

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.