kurz notiert

Praxisanleitung – Online-Abend im Juni

Am 01.06.22 wird unsere ehemalige Fortbildungsbeauftragte, Claudia Mathes-Prock, sich mit dem Thema "Praxisanleitung für Externatsschülerinnen, bzw. – studentinnen" beschäftigen. Bitte den Link herauskopieren: https://us02web.zoom.us/j/83651550010?pwd=M2hMM0ZIQVJEM0FvUzBUakdabGRQdz09 Meeting-ID: 836 5155 0010, Kenncode: 298054 Zeit: 19:00 – 20:00 Uhr

Am ersten Mittwoch im Juli: online in der Hörscreening-Zentrale

Am 06.07.22 geht es in die Hörscreening-Zentrale des Hessischen Kindervorsorgezentrums im Universitätsklinikum Frankfurt. Frau Horn aus dem Bereich Neugeborenen-Hörscreening wird mit uns einen Blick hinter die Kulissen werfen. Ihre Fragen werden beantwortet. Nutzen Sie diesen Link (bitte ggf. herauskopieren), um dabei zu sein: https://us02web.zoom.us/j/83651550010?pwd=M2hMM0ZIQVJEM0FvUzBUakdabGRQdz09 Meeting-ID: 836 5155 0010, Kenncode: 298054 Zeit: 19:00 – 20:00 Uhr

Videoberatung und Online-Kurse vertraglich abgesichert

Die Übergangsregelungen zur digitalen Leistungserbringung sind verlängert bis zum 30.6.2022. Mehr dazu im Mitgliederbereich der Website des Deutschen Hebammenverbandes (DHV).

Spenden Sie für Hebammen in Not

Auch Hebammen brauchen manchmal Hilfe. Schicksalsschläge können jeden Menschen treffen. Wenn Sie Ihre Hebamme in guter Erinnerung behalten konnten, freuen wir uns, wenn Sie dies mit einer Spende für die Hebammengemeinschaftshilfe (HGH) ausdrücken. Dieser gemeinnützige Verein des Deutschen Hebammenverbandes e.V. unterstützt Kolleginnen in Not. Ein Spendengremium wacht über jeden Cent und sorgt dafür, dass er auch ankommt - bei einer Hebamme, die Hilfe benötigt. Spendenkonto: DE84 6605 0101 0009 1290 73 Empfängerin und Betreff: Hebammengemeinschaftshilfe

Fortbildungen des Landesverbandes

hier finden Sie alle Fortbildungen

Geburtshäuser & hebammengeleitete Kreißsäle in Hessen

6 Suchergenis