Logo des Landesverbandes der Hessischen Hebammen

Fortbildung – Einzelansicht

Wochenbettkrisenhilfe

Die Veranstaltung findet in 292 Tagen statt.

  • 25. September 2020 & 26. September 2020
  • 09:30 Uhr -17:30 Uhr
  • Familienschule Fulda
  • Gallasiniring 8
  • Fulda

Diese Fortbildung soll Sie grundlegend dazu befähigen, eine aufsuchende, ganzheitliche und fachübergreifende Beratung zu seelischen Krisen rund um die Geburt durchzuführen-ein Hilfsangebot für Schwangere und entbundene Frauen sowie ihren Familien. So können Sie den betroffenen Frauen sofort helfen und Störungen der Mutter-Kind-Beziehung sowie des Familiensystems vermindern.

Die Fortbildung ist in 3 Modulen, Sie melden sich für alle Module an, einzeln nicht buchbar, Preis ist Komplett mit Verpflegung für alle Module
Termine: 25.und 26.9.2020; 13.und 14.11.2020; 29.und 30.01.2021

Inhalt: Wie erkennt man eine Wochenbettdepression
Psychiatrische Krankheitsbilder
Kommunikation, Gesprächsführung
Netzwerk
Erkennen und Förderung der Eltern-Kind-Beziehung; Prävention von Bindungsstörungen
Selbstreflexion

Diverse Referenten: Ärzte, Krankenschwester für Psychiatrie, Kommunikationstrainerin

Frühbucher Mitglied 800 Euro bis 15.04.2020, danach 950 Euro
Frühbucher Nichtmitglied 950 Euro bis 15.04.2020, danach 1100 Euro

Keep this field blank:

Anmeldung

Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Geburtsdatum*:
Pflichtfeld
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefon*:
Pflichtfeld
Straße und Hausnummer*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
Platz buchen*:
Mitglied Frühbucher:
Nichtmitglied Frühbucher:
Mitglied Normalpreis:
Nichtmitglied Normalpreis:
zusätzliche Informationen oder Fragen:
Mitglied im Landesverband:


Pflichtfeld
Mitgliedsnummer:
Datenschutzerklärung*:
Pflichtfeld

Datenschutzerklärung ansehen

Scroll Up